Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Die Geschichte der Liebe


Die Geschichte der Liebe

Vor dem Zweiten Weltkrieg sind der polnische Jude Léo (Mark Rendall) und seine Nachbarin Alma (Gemma Arterton) unzertrennlich. Sie versprechen sich, sich immer zu lieben. Léo schreibt sogar ein Buch für seine Geliebte. Doch der Krieg trennt die beiden. Alma geht nach Amerika während Léo zurückbleibt und sich verstecken muss. Jahre später stößt ein 15-jähriges Mädchen in New York auf das Manuskript des Buchs, sie heißt Alma. Auch wenn die beiden erst einmal nichts verbindet, sind die Schicksale des alten Mannes und des jungen Mädchens doch verbunden.

Genre: Drama/Romanze
Produktionsland: Frankreich, Kanada
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 135 Minuten
FSK: ab 6
Bundesstart:

Filmtrailer

Die Verfilmung des Bestsellers von Nicole Krauss.