Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Hampstead Park


Hampstead Park

Die Witwe Emily Walters (Diane Keaton) lebt in dem Nobelviertel Hampstead. Eines Abends beobachtet sie, dass ein Mann im Park von Schlägern attackiert wird. Am nächsten Tag geht sie zu ihm und erfährt, dass seine Hütte im Park abgerissen werden soll, um dort eine Luxusimmobilie zu bauen. Da er sich wehrt, macht er sich unbeliebt. Emily möchte ihm helfen, damit er sein Zuhause behalten kann. Doch damit macht sich auch Emily bei ihren Bekannten unbeliebt. Das stört sie jedoch nicht weiter, denn die beiden entwickeln langsam Gefühle füreinander.

Genre: Komödie/Romanze
Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 102 Minuten
FSK: ohne Altersbeschränkung
Bundesstart:

Filmtrailer

Eine Witwe will den Abriss der Parkhütte ihres Bekannten verhindern, damit er sein Zuhause behalten kann.