Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Bolschoi-Ballett: Romeo und Julia


Bolschoi-Ballett: Romeo und Julia

William Shakespeares Liebesgeschichte aus dem Jahr 1595. Romeo und Julia stammen aus zwei verfeindeten Familien. Der Hass reicht so weit, dass der Streit der beiden Familien Blutvergießen in die Stadt bringt. Trotzdem verlieben sich Romeo und Julia ineinander.

Musik: Sergej Prokofjew
Choreographie: Alexei Ratmansky

Lassen Sie sich diese spektakuläre Live-Übertragung des weltberühmten Bolschoi-Balletts nicht entgehen!

Genre: Ballett
Produktionsland: Russland
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 150 Minuten
FSK: ohne Altersbeschränkung
Bundesstart:

Aufführungszeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

So., 21.01.2018:  Uhr