Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Vom Bauen der Zukunft - 100 Jahre Bauhaus


Vom Bauen der Zukunft - 100 Jahre Bauhaus

Filmplakat unbekannt

Vor beinahe hundert Jahren wurde eine radikale künstlerische Utopie in die beschauliche Stadt Weimar hineingeboren: Das Bauhaus. Ihre Auswirkungen prägen unsere Lebenswelt bis heute. Vor dem Hintergrund des 100. Bauhaus Jubiläums erzählt der Dokumentarfilm nicht nur Kunst-, sondern Zeitgeschichte. Von Beginn an fragten die Architekten und Künstler des Bauhaus, darunter Walter Gropius, Wassily Kandinsky oder Paul Klee: Wie zusammenleben? Was bedeutet „zusammenleben“? Wie lassen sich Räume so gestalten, dass alle Menschen am gemeinsamen Leben teilhaben? Mit dem Bauhaus wurden Kunst, Gestaltung und Architektur politisch.

Genre: Dokumentation
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2018
Filmlänge: 120 Minuten
FSK: ohne Altersbeschränkung
Bundesstart:

Filmtrailer

Dokumentarfilm über das Bauhaus, das einst als Kunstschule gegründet wurde.

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Mo., 23.04.2018:  Uhr