Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Kaviar


Kaviar

Die gebürtige Russin und Wahlwienerin Nadja (Margarita Breitkreiz) ist schon seit langer Zeit Dolmetscherin des exzentrischen Oligarchen Igor (Mikhail Evlanov). Für ihn erledigt sie allerlei Dinge, kümmert sich um sein Leben, geht für seine Geliebten einkaufen und kennt somit mittlerweile alle angesagten Boutiquen Wiens. Doch als sich Igor eines Tages vornimmt, mitten auf der Schwedenbrücke in der Wiener Innenstadt eine Villa zu bauen, hat sie langsam genug und schmiedet gemeinsam mit ihren Freundinnen Vera (Daria Nosik) und Teresa (Sabrina Reiter) ganz eigene Pläne rund um das Schmiergeld.

Genre: Komödie
Produktionsland: Österreich
Produktionsjahr: 2019
Filmlänge: 93 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:

Filmtrailer

Der Oligarch Igor plant ein abstruses Bauprojekt, doch seine Dolmetscherin hat ganz andere Pläne.