Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Die schönste Zeit unseres Lebens


Die schönste Zeit unseres Lebens

Zeichner Victor (Daniel Auteuil) ist ein negativer Mensch, der auch alle um ihn herum herunter zieht. Auch seine Frau Marianne kommt nicht mehr an ihn heran und flüchtet sich in die Affaire mit seinem besten Freund. Victor will alles hinter sich lassen und wäre einfach gerne wieder 25 Jahre alt. Wie toll, dass es eine neue Geschäftsidee gibt, die dies möglich machen soll und ihn mittels Schauspieler und Kulissen zu dem Tag zurück bringt, an dem er einst seine Frau kennenlernte. Victor ist begeistert – so sehr, dass er bald schon nicht mehr aus seinem schönen Tagtraum aufwachen möchte.

Genre: Komödie/Drama
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 2019
Filmlänge: 115 Minuten
FSK: ab 12
Bundesstart:
Spielzeit: 3. Woche
Prädikat: besonders wertvoll

Filmtrailer

Welche Zeit würden Sie wählen, wenn Sie in die Vergangenheit reisen könnten?

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Heute, 13.12.2019:  Uhr,  Uhr
Sa., 14.12.2019:  Uhr,  Uhr
So., 15.12.2019:  Uhr,  Uhr
Mo., 16.12.2019:  Uhr,  Uhr
Di., 17.12.2019:  Uhr,  Uhr
Mi., 18.12.2019:  Uhr,  Uhr
Do., 19.12.2019: keine Vorstellungen
Fr., 20.12.2019: keine Vorstellungen
Sa., 21.12.2019: keine Vorstellungen
So., 22.12.2019: keine Vorstellungen
Mo., 23.12.2019: keine Vorstellungen
Di., 24.12.2019: keine Vorstellungen
Mi., 25.12.2019: keine Vorstellungen
Do., 26.12.2019: keine Vorstellungen