Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Marie Curie – Elemente des Lebens

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

Marie Curie – Elemente des Lebens

Filmplakat unbekannt

Der Einfluss der polnischen Chemikerin und Physikerin Marie Curie (Rosamund Pike) ist bis heute spürbar, sie gilt als Pionierin. Ihr Leben lang kämpft sie mit Vorurteilen und Sexismus in einer von Männern dominierten Wissenschaftswelt, Unterstützung bekommt sie dabei von ihrem Ehemann und Forschungspartner Pierre (Sam Riley). Doch auch ihre eigene Arbeit bereitet ihr Probleme, denn was bedeutet die Entdeckung von Polonium und Radium für die Zukunft der Menschen? Die Gesundheit von Marie Curie scheint durch die Radioaktivität bereits angeschlagen zu sein …

Genre: Drama/Biographie
Produktionsjahr: 2020
Filmlänge: 110 Minuten
Bundesstart: