Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

In einem Jahr mit 13 Monden


In einem Jahr mit 13 Monden

Filmplakat unbekannt

Frankfurt 1978: Die Transsexuelle Elvira Weißhaupt (Volker Spengler) ist mit sich und ihrem Leben nicht im Reinen. Ihr Leben ist eine einzige Suche nach Liebe: Als Knabe im Kloster, als Schlachter, in der Ehe mit Irene (Elisabeth Trissenaar), die Operation mit Geschlechtsumwandlung aus Liebe zum Spekulanten Anton Saitz (Gottfried John), der sie abweist… Sie sucht Zuflucht bei vertrauten Menschen, die jedoch ihre Verzweiflung nicht wahrnehmen, und stößt auf Abweisung und Verachtung. Ihr Leben endet tragisch …

Genre: Drama
Produktionsland: BRD
Produktionsjahr: 1978
Filmlänge: 124 Minuten
FSK: ab 18
Bundesstart:
Spielzeit: 1. Woche

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Do., 24.09.2020:  Uhr
Fr., 25.09.2020: keine Vorstellungen
Sa., 26.09.2020: keine Vorstellungen
So., 27.09.2020: keine Vorstellungen
Mo., 28.09.2020: keine Vorstellungen
Di., 29.09.2020: keine Vorstellungen
Mi., 30.09.2020: keine Vorstellungen
Do., 01.10.2020: keine Vorstellungen
Fr., 02.10.2020: keine Vorstellungen
Sa., 03.10.2020: keine Vorstellungen
So., 04.10.2020: keine Vorstellungen
Mo., 05.10.2020: keine Vorstellungen
Di., 06.10.2020: keine Vorstellungen
Mi., 07.10.2020: keine Vorstellungen