Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

The Banshees of Inisherin

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

The Banshees of Inisherin

Filmplakat unbekannt

Irland, 1923: Der einfache Pádraic Súilleabháin (Colin Farrell) lebt auf einer kleinen irischen Insel. Seine Freundschaft zu Colm Doherty (Brendan Gleeson) hält bereits ein Leben lang: Jeden Tag holt er ihn um 14 Uhr zuhause ab, um zusammen in den Pub zu gehen. Als Colm aus heiterem Himmel und ohne einen konkreten Anlass die Freundschaft beendet, bricht für Pádraic die Welt zusammen. Er möchte mit allen Mitteln die Freundschaft bewahren, doch Colm setzt ein unglaubliches Ultimatum: Sollte Pádraic ihn noch einmal ansprechen, wird er sich jedes Mal einen Finger abschneiden, bis er nicht mehr Geige spielen kann …

Genre: Drama
Produktionsland: Irland, USA
Produktionsjahr: 2022
Filmlänge: 115 Minuten
FSK: ab 16
Bundesstart:
Spielzeit: 4. Woche

Filmtrailer

Irisches Drama mit Brendan Gleeson und Colin Farrell über den Abbruch einer langen Freundschaft.

Spielzeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Di., 31.01.2023:  Uhr,  Uhr
Mi., 01.02.2023:  Uhr,  Uhr
Do., 02.02.2023:  Uhr,  Uhr
Fr., 03.02.2023:  Uhr
Sa., 04.02.2023:  Uhr,  Uhr
So., 05.02.2023:  Uhr
Mo., 06.02.2023:  Uhr,  Uhr
Di., 07.02.2023:  Uhr
Mi., 08.02.2023:  Uhr
Do., 09.02.2023: keine Vorstellungen
Fr., 10.02.2023: keine Vorstellungen
Sa., 11.02.2023: keine Vorstellungen
So., 12.02.2023: keine Vorstellungen
Mo., 13.02.2023: keine Vorstellungen